Artistvorstellung: Dawn

Linus Krumm aka Dawn, ein waschechter Frankfurter Jung, hat seine Liebe zur elektronischen Tanzmusik schon früh erkannt!
Nachhaltig geprägt durch Thunderdome, Kraftwerk & Sven Väth, verspürte er den Implus diese Musik auch im Club zu erleben; es kam zu einer Begegnung der besonderen Art: * Techno @ U60311 *
Die Geschichte war schnell geschrieben….wenn man ihn heutzutage mit Themen wie Chris Liebing, Cari Lekebusch oder Adam Beyer konfrontiert, so zaubert man ihm umgehend ein Breitbandgrinsen in’s Gesicht, welches einem erstmal nicht aus dem Kopf gehen wird! Fakt ist, seit nunmehr & nicht weniger 19 Jahren spielt Dawn die schönsten Scheiben, genreübergreifend, von zart bis hart! Die bevorzugte Spielart definiert sich durch perkussiv’treibenden Techno der alten Schule, performed an 3 Plattenspielern.
Natürlich gab es auch Zeiten in denen er dem Zeitalter der Digitalisierung fröhnte, in diesem Fall mit Traktor an 4 Decks in Kombination mit Ableton. Allerdings war die Liebe zum schwarzen Gold stets größer, sodaß er nach 2 Jahren digitaler Erfahrung beschloss: Back 2 the roots! Nach unzähligen Gigs in regional ansässigen Clubs wie dem U60311, dem MTW in Offenbach oder der legenderären Vinylbar (um nur ein paar zu erwähnen), freut sich Dawn nun auch endlich den Mainfloor im Tanzhaus West beschallen zu dürfen!

Fazit: Macht euch gefasst auf ein qualitativ hochwertiges Set, welches auch die letzte Schweißperle aus euch herauskitzeln wird

Links zu diversen Plattformen

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kontakt

Schick uns eine Mail :-)

Sende

©2019 HastDuBockDrauf?

oder

Mit Anmeldedaten einloggen

oder    

Benutzerdaten vergessen?

oder

Create Account